Google – das klingelt gleich in den Ohren des „Web-bewussten“ Lesers. Doch was ist Canonical? Und vor allem: Was wollen die mit Usability?

Canonical ist der Herausgeber (würde dazu ein Bibliothekar sagen) von Linux. Zusammen mit Google möchten sie einigen Linux-Applikationen wie dem genialen Player amarok, dem CMS Drupal, der Ubuntu-Softwareverwaltung und dem polnischen Chat-Programm Kadu, dessen unvollkommene Übersetzung ins Deutsche von mir stammt.

Das Beste ist; für richtig durchgeführte Usability-Tests winken 1000$. Also nichts wie run!

Alle Details sind zu finden auf der Seite des Projektes.